Der iJUG Newsletter – Januar   
Neues vom Interessenverbund der Java User Groups (iJUG)
Java Forum Nord 2019 expandiert
Save the Date: Das 5. Java Forum Nord 2019 wird am Dienstag, den 24. September 2019, im Hannover Congress Centrum stattfinden. Somit haben mehr Interessenten die Möglichkeit, die Veranstaltung zu besuchen. Gerechnet wird mit rund 600 Teilnehmern/innen. »_mehr
Hadoop – Von gelben Elefanten und ersten Sprechversuchen
Das Open-Source Software Framework Apache Hadoop ist ein populäres Tool, welches von vielen Beschäftigten im IT-Bereich eingesetzt wird – eine Tendenz, die nach dem Aufstieg von Big Data noch zugenommen hat. Aber wo kommt eigentlich der Name her, und warum ist ein gelber Elefant das Produktlogo? Erfahren Sie mehr über die Herkunft von Hadoop. »_mehr
JUG Saxony Day 2019: Call for Papers startet Anfang Februar
Der 6. JUG Saxony Day findet am 13. September 2019 im Radisson Blu in Radebeul bei Dresden statt. Ab Anfang Februar können interessante Vorträge zu Trends und Technologien rund um Softwareentwicklung eingereicht werden. »_mehr
iJUG aktiv
MongoDB – Paradigmenwechsel im Arbeiten und Verwalten von Daten
Speaker: Oliver Wedell
Donnerstag, 24. Januar in Stuttgart »_mehr
Domain Driven Design
Speaker: Alexander Arimond
Donnerstag, 24. Januar in Kaiserslautern »_mehr
JDK Support
Speaker: Hendrik Ebbers
Donnerstag, 24. Januar in Münster »_mehr
Von relationalen Datenbanken zu Daten mit Relationen
Speaker: Michael Simons
Donnerstag, 24. Januar in Büren »_mehr
Spring Boot: Endlich verständlich
Speaker: Marco Behler
Donnerstag, 24. Januar in Nürnberg »_mehr
Hadoop – Taming the Elephant (With a Whale)
Speaker: Lisa Maria Moritz
Donnerstag, 24. Januar in Hamburg »_mehr
Java APIs: The missing manual
Speaker: Hendrik Ebbers
Mittwoch, 30. Januar in Dresden »_mehr
Praxisbericht JHipster und Docker: Blitzstart für Angular & Spring Boot
Speaker: Karsten Silz
Donnerstag, 31. Januar in Stuttgart »_mehr
Chaos Engineering
Speaker: Benjamin Wilms
Donnerstag, 31. Januar in Ilmenau »_mehr
REST beyond the obvious – API design...
Speaker: Oliver Drotbohm
Donnerstag, 31. Januar in Kassel »_mehr
ObjektForum Stuttgart – Warum Vertikalisierung in der Softwarearchitektur bitter nötig ist.
Speaker: Katja Burkert und Benedikt Stemmildt
Montag, 04. Februar in Stuttgart »_mehr
Java – Quo Vadis Podiumsdiskussion zu JDK-Lizenzfragen und -Alternativen
Speaker: Wolfgang Weigend, Michael (Mike) Becker und Volker Simonis
Dienstag, 05. Februar in Stuttgart »_mehr
Hibernate Tips 'n' Tricks – Schnelle Lösungen für typische Probleme und Anwendungsfälle.
Speaker: Thorben Janssen
Donnerstag, 07. Februar in Braunschweig »_mehr
Bashing – Eine kleine Einführung in die Bash
Speaker: Stefan Koospal
Mittwoch, 13. Februar in Göttingen »_mehr
Monolith sucht Resilienz – Softwarearchitektur Speed-Dating
Speaker: Stefan Zörner
Mittwoch, 13. Februar in Karlsruhe »_mehr
Doppelvortrag Monitoring mit Prometheus/Grafana und Tracing in der Cloud
Speaker: Antje Landschulz und Björn Kasteleiner
Donnerstag, 14. Februar in Darmstadt »_mehr
Towards Serverless Framework v2 – Compose, Assemble, Reuse
Speaker: Philipp Muens
Mittwoch, 20. Februar in Paderborn »_mehr
IntelliJ IDEA Trickkiste – Ein Entwickler packt aus
Speaker: Yann Cébron
Donnerstag, 28. Februar Kassel »_mehr
Elasticsearch – Securing a search engine while maintaining usability
Speaker: Alexander Reelsen
Donnerstag, 07. März in Dresden »_mehr
Java 10, 11, 12 und darüber hinaus Große, kleine und noch nicht bestätigte Features
Speaker: Michael Vitz
Donnerstag, 14. März in Darmstadt »_mehr
Javaland Afterparty – Talk #1: Warum kompliziert, wenn es auch einfach geht?, Talk #2: Microservices mit Domain-Driven Design fachlich schneiden, Talk #3: Herausforderungen, Datenbanken in Containern zu betreiben
Speaker: S. Wojcieszak, Dr. C. Lilienthal und J. Unterstein
Mittwoch, 20. März in Bonn »_mehr
Reactive Relational Database Connectivity
Speaker: Mark Paluch
Mittwoch, 27. März in Mannheim »_mehr
JUG Saxony Camp 2019 – die IT-Konferenz für Studierende
Freitag, 29. März im Institutsgebäude der Universität Leipzig »_mehr
Stammtisch der Java User Group Cologne
Jeden letzten Freitag im Monat findet ein reguläres Treffen mit Vorträgen statt. »_mehr
Stammtisch der Java User Group Münster
Alle zwei Wochen findet ein reguläres Treffen mit Vorträgen statt. »_mehr
Stammtisch der Java User Group Hannover
Jeden letzten Freitag im Monat findet ein reguläres Treffen mit Vorträgen statt. »_mehr
 
 
 User Groups im iJUG

 » BED-Con e.V.
 » DOAG e.V.
 » EuregJUG Maas-Rhine
 » JUG Augsburg
 » JUG Berlin-Brandenburg
 » JUG Bonn
 » JUG Bremen/Oldenburg
 » JUG Bielefeld
 » JUG Darmstadt
 » JUG Deutschland e.V.
 » JUG Dortmund
 » JUG Düsseldorf rheinjug
 » JUG Erlangen-Nürnberg
 » JUG Freiburg
 » JUG Goldstadt
 » JUG Görlitz
 » JUG Hannover
 » JUG Hessen
 » JUG HH
 » JUG Kaiserslautern
 » JUG Karlsruhe
 » JUG Köln
 » JUG Mainz
 » JUG Mannheim
 » JUG München
 » JUG Münster
 » JUG Oberland
 » JUG Ostfalen
 » JUG Paderborn
 » JUG Saxony
 » JUG Stuttgart e.V.
 » JUG Switzerland
 » JUG Thüringen
 » JSUG
 » Kotlin User Group Düsseldorf
 » Lightweight JUG München
 » SOUG e.V.
 » SUG Deutschland e.V.
 iJUG Services

 » iJUG Startseite
 » Mitglied werden
 » Satzung
 » JavaLand
  Dieser Special-Newsletter ist eine Veröffentlichung des iJUG – Interessenverbund der Java User Groups e.V.

Wenn Sie diesen Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten möchten, senden Sie bitte eine Mail an office@ijug.eu. Bitte berücksichtigen Sie dazu unsere Datenschutzbestimmungen.

© Copyright 2019 iJUG e.V.; Vereinsregisternummer VR 29511 B; Vorstandsvorsitzender: Fried Saacke; VisdP: Mylène Diacquenod; Alle Rechte vorbehalten. Jegliche Vervielfältigung oder Weiterverbreitung in jedem Medium in Teilen oder als Ganzes bedarf der schriftlichen Zustimmung.