Java aktuell

Die Programmiersprache Java ist mittlerweile so gut wie überall zu finden. Um der stetig wachsenden Gruppe von Java-Anwendern eine eigenständige Plattform zu geben gibt der iJUG e.V. seit 2010 die Zeitschrift „Java aktuell – Das iJUG Magazin“ heraus.

Die Artikel richten sich hauptsächlich an Entwickler, allerdings ist das Themenfeld breit gefächert, sodass sowohl Einsteiger als auch Erfahrene auf ihre Kosten kommen. So liefert die Fachzeitschrift Informationen zu aktuellen Geschehnissen in der Community, Entwicklungen auf dem Markt und neuen Produkten. Dabei finden Oracle-Produkte für Java wie WebLogic, JDeveloper und ADF 11g ebenso ihren Platz wie Open-Source-Projekte wie beispielsweise Spring oder Eclipse. Hinzu kommen wichtige Bereiche wie JavaFX, Rapid Application Development, Java Virtual Machines und die Sun-Server.

Erfahrene Java-Anwender, die Spezialisten in ihrem Gebiet sind, verfassen die Artikel. Dadurch entstehen praxisorientierte Erfahrungsberichte, die die tägliche Arbeit mit Java erleichtern.

Die aktuelle Ausgabe ist an ausgewählten Kiosken sowie im Zeitschriftenhandel erhältlich.

Daten

Auflage:

12.500

Erscheinungsweise:

vierteljährlich

Kaufpreis:

Einzelverkauf 4,90 €, im Jahresabo 18 €. Die Java Aktuell ist für alle Gruppenmitglieder des iJUG und Mitglieder der DOAG, SOUG, Java User Group Deutschland und Sun User Group Deutschland im Mitgliedsbeitrag enthalten.

 

Das lesen Sie in der aktuellen Ausgabe

Das Java-Tagebuch
Andreas Badelt

Java EE – das leichtgewichtigste Enterprise Framework?
Sebastian Daschner

Jumpstart IoT in Java mit OSGi enRoute
Peter Kirschner

Graph-Visualisierung mit d3js im IoT-Umfeld
Dr.-Ing. Steffen Tomschke

Erste Schritte mit Kotlin
Dirk Dittert

Neun Gründe, warum sich der Einsatz von Kotlin lohnen kann
Alexander Hanschke

Automatisierte Überprüfung von Sicherheitslücken in Abhängigkeiten von Java-Projekten
Johannes Schnatterer

Unleashing Java Security
Philipp Buchholz

Last- und Performance-Test verteilter Systeme mit Docker & Co.
Dehla Sokenou

Automatisiertes Testen in Zeiten von Microservices
Christoph Deppisch und Tobias Schneck

Continuous Delivery of Continuous Delivery
Gerd Aschemann

Technische Schulden erkennen, beherrschen und reduzieren
Dr. Carola Lilienthal

„Eine Plattform für den Austausch …“
Interview mit Stefan Hildebrandt

JUG Saxony Day 2016 mit 400 Teilnehmern

Die Java-Community zu den aktuellen Entwicklungen auf der JavaOne 2016

 

 

Die nächsten Termine

Ausgabe 02/2017

Redaktionsschluss

23.01.2017

Anzeigenbuchungsschluss

17.02.2017  

Druckunterlagenschluss Anzeigen 

17.02.2017 

Erscheinungstermin am Kiosk

07.04.2017

Erscheinungstermin Briefkasten

31.03.2017 

 

Ausgabe 03/2017 

Redaktionsschluss

13.04.2017

Anzeigenbuchungsschluss

15.05.2017  

Druckunterlagenschluss Anzeigen 

15.05.2017 

Erscheinungstermin am Kiosk

28.06.2017

Erscheinungstermin Briefkasten

30.06.2017 

 

Ausgabe 04/2017

Redaktionsschluss

18.05.2017

Anzeigenbuchungsschluss

20.06.2017  

Druckunterlagenschluss Anzeigen 

20.06.2017 

Erscheinungstermin am Kiosk

30.08.2017

Erscheinungstermin Briefkasten

01.09.2017 

 

Ausgabe 05/2017

Redaktionsschluss

17.08.2017

Anzeigenbuchungsschluss

13.09.2017  

Druckunterlagenschluss Anzeigen 

13.09.2017 

Erscheinungstermin am Kiosk

03.11.2017

Erscheinungstermin Briefkasten

26.10.2017 

 

Ausgabe 01/2018

Redaktionsschluss

18.10.2017

Anzeigenbuchungsschluss

15.11.2017  

Druckunterlagenschluss Anzeigen 

15.11.2017 

Erscheinungstermin am Kiosk

27.12.2017

Erscheinungstermin Briefkasten

29.12.2017