Klicken Sie hier und lesen Sie den iJUG Newsletter online!

Der iJUG Newsletter   
Neues vom Interessenverbund der Java User Groups (iJUG)
Java-Sicherheitslücke ist für den iJUG "ein Weckruf an Oracle"
Die aktuelle Java-Version enthält eine schwerwiegende Sicherheitslücke. Der Zero-Day-Exploit ermöglicht das Einschleusen von Schadcode über den Web-Browser beim Besuch einer Webseite, die Angreifer extra präpariert haben. » mehr
Zweieinhalb Jahre nach der Sun-Übernahme – Stellungnahme des iJUG zur IDC-Studie
Das Marktforschungs- und Beratungsunternehmen IDC hat in einem Papier die Position von Oracle in der Rolle als Java-Steward untersucht. Unter dem Titel "Java: Two and a Half Years After the Acquisition" fällt die Beurteilung des amerikanischen Software-Konzerns sehr positiv aus. Bemerkenswert ist, dass IDC in der Studie die Meinung der Java-Community nicht reflektiert. Tobias Frech, stellv. Vorstandsvorsitzender, analysiert deshalb die einzelnen Punkte aus Sicht des iJUG. » mehr
Java aktuell – das iJUG-Magazin
Die aktuelle Ausgabe ist ab dem 5. September 2012 am Kiosk erhältlich. Falls Sie in der darauf folgenden Ausgabe einen Artikel veröffentlichen möchten, schicken Sie bitte vorab Ihren Themenvorschlag an redaktion@ijug.eu, Redaktionsschluss für den fertigen Text ist am 1. Oktober 2012. » mehr
Java SE 7 Update 6, inklusive Mac OS X Support
Mit einem kleinen Rundumschlag verbindet Oracle das Java SE 7 Update 6 über den üblichen Update-Inhalt hinaus mit diversen Änderungen und Fixes. Das SDK und die Runtime des ebenfalls neu vorgestellten JavaFX 2.2 sind jetzt in den JDK- und JRE-Installationen enthalten. Neu hinzugekommen ist mit der Version 1.0 das RAD-Tool JavaFX Scene Builder. Die Mac-OS-X-Welt wird die Nachricht freuen, dass sie ab sofort in den Genuss des kompletten Sets der Java-SE-7-Plattform kommt. » mehr
 Anzeige  
WDC – Web Developer Conference

Top-Experten präsentieren am 18. & 19.09. in Hamburg aktuellstes Wissen zur professionellen Entwicklung von Webanwendungen. Zwei Workshops ergänzen das Programm am 19.09.

Wir sind Partner der WDC! Profitieren Sie von Sonderkonditionen bei Eingabe des folgenden Codes: WDC12ijug

Infos unter: www.web-developer-conference.de

 
Oracle reagiert auf Forderung der Anwender und verlängert JDK 6-Support
Bereits im November 2012 hätte der kostenlose Support für JDK 6 eingestellt werden sollen, so der Plan von Oracle. Doch kurz nach der Veröffentlichung einer Studie vom iJUG e.V. informierte Oracle-Mitarbeiter Henrik Stahl in seinem Blog, dass das Ende des Supports auf Februar 2013 verschoben worden ist. » mehr
Interessenverbund der Java User Groups e.V. (iJUG) startet neue Web-Präsenz
Der iJUG hat unter http://www.ijug.eu seine neue Plattform im Web eingerichtet. Dort stehen in erster Linie aktuelle Informationen aus der Java-Community, Termine von Veranstaltungen der iJUG-Mitglieder sowie interessante Neuigkeiten bezüglich der Interessensvertretung gegenüber Oracle. Auch die Medien des iJUG – die Zeitschrift Java aktuell und der monatlich erscheinende Newsletter – sind dort vertreten. » mehr
Mitgliederzuwachs beim iJUG
Seit Anfang August 2012 hat der iJUG ein neues Mitglied, die Java Student User Group aus Wien (JSUG). Dem Mitgliedsantrag wurde einstimmig zugestimmt. Der Verein besteht aus einer Gruppe von Studenten, die sich u.a. für Software-Entwicklung im Java Umfeld interessieren und sich mit Gleichgesinnten austauschen wollen. » mehr
 Anzeige  
Initiativ, dynamisch, anspruchsvoll.

Sie wissen, was Sie wollen: Ihre Zukunft mit viel Eigenverantwortlichkeit und Dynamik selbst gestalten. Eine hochmoderne IT-Landschaft mitprägen und an innovativen Eigenentwicklungen mitwirken. Auch wir wissen, was wir wollen: Sie kennen lernen.

Aktuell sind wir auf der Suche nach 2 Java-Softwareentwicklern.

Erfahren Sie mehr über unsere IT-Abteilung unter: www.karriere-bei-berenberg.de

 
Das Konferenzprogramm ist online!
Das Programm der DOAG 2012 Konferenz und Ausstellung steht. Für die 25. Auflage der Jahreskonferenz, die vom 20. bis zum 22. November im NürnbergConvention Center (NCC) Ost stattfindet, präsentiert die DOAG wieder drei Tage intensive Auseinandersetzung mit Oracle-Technologien in 20 parallelen Streams. In Zusammenarbeit mit dem iJUG e.V. ist es gelungen einen interessanten Java-Stream zusammen zu stellen, als Keynote-Speaker hat Patrick Curran von Oracle zugesagt. Sichern Sie sich den Frühbucherrabatt. Das Angebot gilt noch bis zum 30. September. » mehr
iJUG aktiv
Martin Böhm: Pragmatisches Testen mit System
Mit jedem Softwareentwicklungsprojekt stehen Team und Projektstakeholder vor der Herausforderung innerhalb eines festgelegten Budgets anforderungsgerechte und praktikable Tests zu entwerfen. Der Vortrag am Donnerstag, 6. September 2012 in Dresden soll Wege aufzeigen, wie man systematisch aber unkompliziert zu effizienten und projektadäquaten Tests gelangt, mit denen nur die für das jeweilige Projekt relevanten Aspekte unter Berücksichtigung von Kosten und Nutzen getestet werden. » mehr
Rene Gröschke: Gradle – ein neuer Stern am Himmel
Gradle ist der neue Stern am Himmel der Open-Source-Build-Systeme. In der Session am Donnerstag, 06. September 2012 in Braunschweig wird anhand einiger Livebeispiele ein Einblick in die Konzepte und die Anwendung von Gradle gegeben. Weiterhin demonstrieren wir, wie Gradle sich nahtlos in vorhandene Buildumgebungen integrieren lässt und gehen auf die vielen einzigartigen Funktionen ein, die in der letzten Zeit zu Gradle hinzugefügt wurden. Die Teilnehmer dürfen sich auf elegante Build-Skripts, noch schnellere Builds und innovative Features freuen. » mehr
Martin Rödig: Apache Solr als Enterprise Search Plattform
Der Vortrags- und Diskussionsabend der JUG Stuttgart am Donnerstag, 13. September 2012 in Stuttgart beleuchtet den bekannten Suchserver Apache Solr im Kontext von Enterprise Search. Die damit verbundenen Herausforderungen wie Berechtigungen, Indexierung und Relevanz werden genauer betrachtet. » mehr
Mirko Zeibig: Web-Anwendungen in Java ohne Boilerplate-Code
Roo wird als „next-generation rapid application development tool for Java developers“ beschrieben. In diesem Vortrag am Donnerstag, 20. September 2012 in Leipzig soll zum einen gezeigt werden wie Roo grundsätzlich funktioniert. Zum anderen soll erklärt werden, durch welche Technologien es möglich ist, auch in Java auf eine flexible Art und Weise ohne Boilerplate-Code schnell Web-Anwendungen zu erstellen. » mehr
Michael Poprat: Large Scale Text Mining with Apache UIMA (Unstructured Information Management)
In this talk I will present the Apache Unstructured Information Management Architecture (UIMA) software. This framework was originally designed by IBM and released as an Apache project a few years. Basic concepts will be introduced. Furthermore, I will show how UIMA can be scaled-out to use (remote) server clusters. A demo of some UIMA pipelines developed by Averbis GmbH will be given. Die Veranstaltung findet am Montag, 24. September 2012 in München statt. » mehr
Thomas Eichstädt-Engelen: openHAB – Heimautomatisierung in der Praxis
Der Vortrags- und Diskussionsabend der JUG Stuttgart am Donnerstag, 18. Oktober 2012 in Stuttgart führt einige ausgewählte Heimautomatisierungs-Technologien auf, gibt einen Einblick in die modulare Architektur von openHAB und zeigt die coolsten Features im Rahmen einer Live-Demo. Die Veranstaltung musste aus organisatorischen Gründen vom 11. auf den 18. Oktober verlegt werden. » mehr
Offener Stammtisch im Kölner Raum der JUG Cologne
Die JUGC trifft sich jeden letzten Freitag im Monat ab 20 Uhr zu einem offenen Stammtisch. Der Ort wird frühzeitig bekanntgegeben. » mehr
 
 User Groups im iJUG

 » BED-Con e.V.
 » DOAG e.V.
 » JUG Deutschland e.V.
 » JUG Erlangen–Nürnberg
 » JUG Köln
 » JUG München
 » JUG Ostfalen
 » JUG Saxony
 » JUG Stuttgart e.V.
 » JSUG
 » SOUG e.V.
 » SUG Deutschland e.V.

 
 iJUG Services

 » iJUG Startseite
 » Mitgliedsantrag
 » Satzung

 
  Dieser Special-Newsletter ist eine Veröffentlichung des iJUG – Interessenverbund der Java User Groups e.V.

Wenn Sie diesen Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten möchten, senden Sie bitte eine Mail an office@ijug.eu.

© Copyright 2012 iJUG e.V.; Vereinsregisternummer VR 29511 B; Vorstandsvorsitzender: Fried Saacke; VisdP: Wolfgang Taschner; Alle Rechte vorbehalten. Jegliche Vervielfältigung oder Weiterverbreitung in jedem Medium in Teilen oder als Ganzes bedarf der schriftlichen Zustimmung.